Reisen
Entdecke mit uns die besten Motorrad-Routen innerhalb Europas und über die Grenzen hinaus.

Aktuelle Corona-Informationen

Grundsätzlich ist Red Fox Travel bestrebt, alle geplanten Touren durchzuführen, solange dies ohne Gefahr für unsere Teilnehmer und Guides möglich ist. Sollte dies bei einzelnen Reisen wegen Vorsichtsmaßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus nicht möglich sein, werden wir die betroffenen Teilnehmer selbstverständlich so früh als möglich darüber informieren.

Solltet ihr eine Reise gebucht haben, die aufgrund von Corona abgesagt werden muss, so bekommt ihr Eure bereits geleisteten Zahlungen selbstverständlich erstattet oder habt die Möglichkeit auf eine andere Reise umzubuchen.

Kommt gut und vor allem gesund durch diese Zeit!

Adventuretouren

Toskana

22.05. - 29.05.2021

Toskana, seit Langem klingt uns dieser zauberhafte Namen in den Ohren. Zypressenalleen, Oliven- und Weinhügel sowie ein reichlich gedeckter Tisch mit gutem Wein – Das sind die Bilder in unserem Kopf. Die Toskana hat nicht nur Natur und Kultur. Ein Blick auf die Landkarte bringt noch mehr Geheimnisse ans Tageslicht. Kurven, Kurven und keine Gerade, versprochen! Wir wohnen am Rande des Casentino Forest National Park, in einem toskanischen Ferienhaus, welches wir komplett für diese Tour gemietet haben. Wir können die Ruhe genießen und werden das warme Wetter der Toskana spüren. Ein weiterer Grund dort hinzureisen, ist natürlich die Leidenschaft Motorrad zu fahren und die lässt sich in der Toscana besonders gut ausleben. Kleine Bergstraßen im Landesinneren und verschlungene Nebensträßchen durch die sanften Hügel bescheren Euch einen unvergesslichen Motorradurlaub.

Schottland

25.07.2021 - 06.08.2021

Das Land der Highlands, des Whiskeys und der Duddelsäcke
Schottland – ein sagenumwobenes und faszinierendes Land. 1707 wurde das Königreich Schottland gemeinsam mit dem Königreich England zum Königreich Großbritannien vereinigt. Es werden 3 Sprachen gesprochen: Englisch, Lowland scots und Schottisch- Gälisch, wobei das Standartenglisch die Mehrheit ausmacht. Schottland macht etwa ein Drittel von der Insel Großbritanniens aus. Der höchste Berg ‚ Ben Nevis‘ ist 1345m hoch und befindet sich bei Fort Williams. Touristisch gesehen ist Schottland eines der beliebtesten Reiseziele Europas. Das Land der Highlands, des Whiskeys, der Kilts und der Duddelsäcke verfügt über viele Inseln, Nationalparks und Lochs- welche von hohen Bergen umgeben sind. Eingebettet in die einzigartige Natur findet man zahlreiche Burgen und Schlösser, wovon einige noch heute bewohnt sind.

Riesengebirge

15.9. - 19.9.2021

Schroffe Felsbrocken, der Ursprung der Elbe bei Spindlermühle sowie einige tosende Wasserfälle gibt es während unserer Tour durch diese faszinierende Region im Grenzgebiet von Polen und Tschechien zu erkunden. Nach den Alpen und den Karpaten gehört der dicht bewaldete Gebirgskamm mit zu den höchsten Erhebungen in Mitteleuropa, gekrönt vom 1602 Meter hohen Gipfel der Schneekoppe. Malerisch windet sich der Weg zwischen den Gebirgszügen hindurch, immer wieder tauchen bizarr geformte Sandsteinfelsen auf und schaffen zusammen mit den dichten Wäldern eine mystische Szenerie – die Heimat des Berggeistes Rübezahl. Motorradreisende sind rund um das Riesengebirge zwar noch eher die Ausnahme, aber gerade das ist ja ein Ansporn diese Region zu erkunden. Geht mit uns auf eine unvergessliche Reise in eine Welt voller Naturspektakel. An keinem anderen Ort in Tschechien oder Polen werden wir auf eine so abwechslungsreiche Natur stoßen wie im Riesengebirge.
Schließt bei den Pausen die Augen und hört den zahlreichen Wasserfällen zu, wenn sich die Wassermassen in die schwindelerregenden Tiefen stürzen. Die Stille der geheimnisvollen Hochmoore ist nach dem Dröhnen der Motorradmotoren Musik in den Ohren und die steilen, schroffen Gletscherwände bezaubern von unbeschreiblicher Schönheit. Freunde kleiner Straßen und imposanter Landschaft werden das Riesengebirge ebenso mögen wie die Fans von Geschichten, Mythen und Legenden.

Südafrika zum Jahreswechsel

29.12.2021-17.01.2022

Entlang der schönsten Küsten-Straßen Südafrikas
„Sawubona – Herzlich Willkommen“ im Süden von Afrika. Sawubona, darunter ist nicht nur ein Wort zu verstehen, sondern ein Gefühl, welches wir schon in der ersten Minute unserer Motorradtour in Südafrika erleben werden. Bei unserer Ankunft in Capetown erwarten uns freundliche Gesichter, welche uns mit ihrer herzlichen und warmen Art begrüßen werden. Dieses Land, oberhalb vom Kap der guten Hoffnung, hält viele seltene Tierarten, neue Kulturen und umwerfende Landschaften für uns bereit. Wir werden auf unserer Reise durch Südafrika nichts auslassen.
Im Addo-Elefanten-Nationalpark werden wir „tierisch“ spannende Stunden genießen, einkühles Bad im Indischen Ozean einnehmen und am südlichsten Punkt von Afrika über die unendliche Kraft des Zusammentreffens von zwei Weltmeeren staunen. Nach dem Grün der Weinberge von Kapstadt und der Aussicht vom berühmten Swartbergpass, geht es hinein in die Trockenheit der kleinen Karoo. Danach warten die schönsten Küsten-Straßen Südafrikas auf uns und der Swing dieser Kurven bringt uns später zurück zum Traumziel am Tafelberg, nach Kapstadt. Von da aus bringt uns der Chapmans Peak Drive, mit 114 Kurven, hinauf zum Cape-Point. Dieser Punkt liegt auf einem Kliff am Südende der Kap-Halbinsel, welcher ein Teil des zum Weltkulturerbe erklärten Table Mountain Nationalpark ist. Hier tummeln sich zahlreiche Antilopenarten, Paviane und Kap-Bergzebras sowie über 250 Vogelarten

Toskana

04.06. - 11.06.2022

Toskana, seit Langem klingt uns dieser zauberhafte Namen in den Ohren. Zypressenalleen, Oliven- und Weinhügel sowie ein reichlich gedeckter Tisch mit gutem Wein – Das sind die Bilder in unserem Kopf. Die Toskana hat nicht nur Natur und Kultur. Ein Blick auf die Landkarte bringt noch mehr Geheimnisse ans Tageslicht. Kurven, Kurven und keine Gerade, versprochen! Wir wohnen am Rande des Casentino Forest National Park, in einem toskanischen Ferienhaus, welches wir komplett für diese Tour gemietet haben. Wir können die Ruhe genießen und werden das warme Wetter der Toskana spüren. Ein weiterer Grund dort hinzureisen, ist natürlich die Leidenschaft Motorrad zu fahren und die lässt sich in der Toscana besonders gut ausleben. Kleine Bergstraßen im Landesinneren und verschlungene Nebensträßchen durch die sanften Hügel bescheren Euch einen unvergesslichen Motorradurlaub.

Wochenendtouren

Dresdner Biertour

17.07. - 18.07.2021

Unsere Tour führt uns durch den Erzgebirgskamm, entlang der Grenzen zwischen Deutschland und der Tschechischen Republik. Von wegen „beschwerliches Gebirge“- so übersetzt man nämlich den tschechischen Namen des Erzgebirges! Es steckt als dicke, bergige Gesteinsplatte schräg in der Erdoberfläche. Das bedeutet Kurven satt! Gekennzeichnet ist unsere Tour durch kleine idyllische Bergstraßen, wo uns kaum Verkehr erwartet. Die Abgeschiedenheit, die vielen Waldgebiete und der Blick in die Täler, lassen die Tour zu einer wahrhaften Attraktion werden. In Dresden angekommen, werden wir unser abendliches bierig- lukullisches Mahl im Gewölberestaurant Pulverturm einnehmen. 

Mosel-Hunsrück-Tour

27.08. - 30.08.2021

Die magische Anziehungskraft der Mosel sorgt auf dieser Tour für maximale Entschleunigung – ideal um den Alltag einmal zu entfliehen. Durch gewaltige Vulkanausbrüche formte sich diese einzigartige Landschaft rund um die Mosel und das Eifelgebiet. Der allseits bekannte Nürburgring lässt diese Region zu den bekanntesten Motorradreisezielen in Deutschland werden. In der waldreichen Gegend um Hunsrück können wir die eine oder andere Straße fast im Alleingang erobern. Abends kehren wir in einen Biker-Gasthof ein und lassen den Motorradtag bei einem saftigen Grillabend ausklingen. Am nächsten Tag gleiten wir entspannt an der Mosel entlang und nehmen ab Klotten wieder Fahrt auf. 

HAT DIR DER BEITRAG GEFALLEN? DANN TEILE IHN GERN!

Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on google
Share on linkedin